top of page

Das Material besteht aus 15 großzügigen Wortkärtchen. Darauf befinden sich Verben, welche gelesen und typisiert werden sollen. D.h. mittels darüberlegen der passenden Wortartensymbole sollen die Kinder erkennen, dass es sich ausschließlich um Verben handelt. Diese werden kleingeschrieben.  Das Kärtchen mit der Nachsilbe „-ung“ deutet darauf hin, dass die Schüler nun neue Wörter basteln sollen. Diese werden auf Zettelchen geschrieben und im Anschluss erneut die Wortartensymbole darüber gelegt. Die Erkenntnis: Es handelt sich nun jedoch um großgeschriebene Nomen! Als Abschluss könnten alle Wörter samt Artikel ins Heft übertragen werden.

Nachsilbe „-ung“: aus Verben werden Nomen

€ 1,50Preis
inkl. USt